Loft-Formate bei Skulptur, Malerei und Objekt

Für den Künstler hat jedes gelungenen Bild oder Objekt seine Eigenständigkeit, er sieht es losgelöst von Umfeld und Raum.

Liebhaber, die sich mit Kunst umgeben, sehen das häufig anders. Ihnen ist es wichtig, die einzelnen Kunstwerke in ihren Wohn- und Lebensbereich harmonisch zu integrieren und hierdurch ein Ambiente zu schaffen, in dem die Kunst ihre besonderen Akzente setzt.

 

Das ist der Grund, warum ich für die Großformate in meiner Kunst diese Seite eingefügt habe:

Große Räume, hohe Decken, versetzte Ebenen, eingezogene Holzbalken, offenes Mauerwerk, alte Industriefenster rufen nach gestalterischen Akzenten, außergewöhn-lichen Formaten und dazu passenden "Rahmenbedingungen".

 

Die eingestellten Fotos auf dieser Seite zeigen aus allen Bereichen meiner Kunst die Großformate, die sich für die hier beschriebenen Räumlichkeiten in besonderer Weise anbieten.

So habe ich z. B. aufgrund meiner familiären Nähe zum Siebdruck schon vor Jahren die außergewöhnliche Wirkung von gebrauchten Siebdruckrahmen für die Rahmung meiner großformatigen Malerei entdeckt. Im Bereich der Skulptur hat sich die Objektgröße durch die verwendeten Materialien - Baumstämme und Fachwerkbalken - quasi von selbst entwickelt.

 

 

 

 

 

 

Jürgen Brockerhoff

Manchmal überlege ich, ob der Umgang mit Farbe und Pinsel für die künstlerische Entfaltung nicht ausreichend wäre. Wenn dann aber wieder eine große Holzskulptur fertig ist, begreife ich, dass die Arbeit mit der Kettensäge längst zur Sucht geworden ist!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Jürgen Brockerhoff-Porten